Im Sommer wirft der Wirt im Biergarten den Grill an. Dann gibt’s Spanferkl, Hendl, Steckerlfisch und Schweinshaxen über der Glut gebraten. Und zur Jagdsaison blässt die Küche zum Halali. Dann sind Wildwochen im Siebenschläferstüberl. Hirschbraten, Rehragout und andere Spezialitäten von heimischen Jägern – die Rottaler Lebensart eben!
Genauso wie den hausgemachten Kuchen und das selbstgemachte Schmalzgebäck der Siebenschläfer-Wirtin.
Im Siebenschläferstüberl findet man noch regionale Spezialitätenküche. Hausgemacht. Mit Leidenschaft für Sie gekocht. Schweinsbraten, Streichkäs, Kalbslüngerl, gekochtes Geräuchertes mit »G’wichste« . Sie kennen »G’wichste« nicht? Bei uns lernen sie diese Beilage lieben!
Spezialitäten